© Theater DAS BAUMANN, Rüdiger Baumann 2018
Der Fischer und seine Frau

Der Fischer und seine Frau /

Abfall-Beratung

Das Ensemble der WfbM Melkendorf / Herr Detlef Zenk (Landratsamt).

Sie kennen sicher das Märchen vom Fischer und seiner Frau. Der Fischer schenkt einem Butt, der in Wirklichkeit ein verzauberter Prinz ist, das Leben und fordert dafür (angeblich auf Geheiß seiner Frau) immer höhere Gegenleistungen. Wir betrachten das Geschehen mal aus der Perspektive der Fische, die von den Vorgängen außerhalb ihres Elementes nichts wissen und nur die Auswirkungen erleben. Der Fischer wird mit wachsendem Reichtum nicht zufriedener sondern gieriger und plündert das Meer. Als “Dank” hinterlässt er darin seine Abfälle. Weil das Ganze leider kein Märchen sondern schaurige Realität ist, wird der Herr Zenk ein paar Tipps zum verantwortungsbewussten Umgang mit dem Müll geben.